Thailändische Aromatherapie mit Aromatischem Öl

Viele Menschen genießen diese Art von Massage, weil sie es sehr entspannend finden, und sie genießen das Gefühl der Wärme aus meinen Händen.

Bei der Aromatherapie benutzt man ätherische Öle, um Stress und Anspannung zu reduzieren, Emotionen zu beruhigen und die Klarheit des Geistes zu fördern. Beim Einatmen wirkt sich das Aroma direkt auf Rezeptoren aus und hat so direkten Einfluss auf Ihre Emotion. Ich werde eine spezifische Kombination von ätherischen Ölen auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden Kunden ausrichten. Die Öle wirken auf zwei Arten: stimulierend auf die Psyche und durch die Haut. 

Die Massage verbindet in einzigartiger Weise die Aspekte der traditionellen Thai Massage mit den wohltuenden und entspannenden Effekten der Aromatherapie. Durch die Verwendung von Ölen für die Massage wirkt diese Art der Massage sanfter und entspannender ohne jedoch die wesentlichen Ansätze der Traditionellen Thailändischen Massage zu vernachlässigen. Sanfte Musik im Hintergrund kann während der Massage durchaus förderlich sein, vorausgesetzt, sie wird als angenehm empfunden.

Thailändische Aromatherapie mit heißem Kokosnuss Öl

Ganzkörper mit einer warmen Virgin Thai Kokosnussöl Massage verwöhnt. Er wird wohlig durchblutet und der Stoffwechsel angeregt. Kokosnussöl versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Eine Wohltat gerade in der kalten Jahreszeit.